Dhamma-Studiengruppe

Started on 24. März 2020Jeweils Dienstag von 19:00 - 20:30Uhr

Dienstag 19:00 – 20:30h online über ZOOM

Beginn: 12.01.2021

Die Grundlehre des Buddha wird anhand des Pali-Kanon gelesen und erklärt.

Wir fahren fort mit der-

MN 69 / Gulissani Sutta: Gulissani

Der ehrwürdige Sariputta hält eine Rede über das richtige Verhalten eines in der Einsamkeit weilenden Mönches.

MN 70 / Kitagiri Sutta: Bei Kitagiri

Buddha belehrt eine Gruppe von unwilligen Mönchen. In der Rede offenbart er die wichtige siebenfache Einteilung der Edlen Jünger.

MN 71 / Tevijjavacchagotta Sutta: Vacchagotta I

Buddha verneint, ununterbrochene Wissensklarheit über alles und zu jeder Zeit zu besitzen und erklärt das dreifältige Wissen, das er besitzt.

MN 72 / Aggivacchagotta Sutta: Vacchagotta II – Das Feuer

Buddha erklärt dem Wandermönch Vacchagotta, warum er keine spekulativen Ansichten vertritt. Mit dem Gleichnis eines erloschenen Feuers versucht Buddha, das Schicksal eines Erlösten zu erklären.

MN 73 / Mahavacchagotta Sutta: Vacchagotta III

Vacchagotta’s Bekehrung zum Dhamma, der Lehre Buddhas, und seine Erreichung der Heiligkeit.

MN 74 / Dighanakha Sutta: Dighanakha

Der Buddha diskutiert mit dem zweifelnden Dighanaka und lehrt ihn die Befreiung durch Betrachtung der Gefühle.

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/817168609

Passwort: 1234

Damit der Lebensunterhalt für Bhante sowie die Erhaltungskosten für das Dhammazentrum auch in dieser außergewöhnlichen Zeit gewährleistet sind, bitten wir um Euer Dana an

Dhammazentrum Nyanaponika 
IBAN: AT90 1420 0200 1093 4584
BIC: EASYATW1