Dhamma-Studiengruppe

Started on 24. März 2020Jeweils Dienstag von 19:00 - 20:30Uhr

Das Dhammazentrum Nyanaponika unter Leitung des Ehrw. Bhante Seelawansa wird im Juli damit fortfahren, die Veranstaltungen am Dienstag und Donnerstag wieder live durchzuführen. Im Hinblick auf die Einhaltung des Mindestabstands bitten wir allerdings um Verständnis, dass dies nur für maximal 10 Teilnehmer gleichzeitig möglich ist. Wir bitten daher, sich schriftlich anzumelden unter info@dhammazentrum.at


Die Grundlehre des Buddha wird anhand des Pali-Kanon gelesen und erklärt.

Wir fahren fort mit der –

  • MN 64 / Mahamalukya Sutta: Der Sohn der Malunkya II

Buddha lehrt den Weg, wie die fünf niederzerrenden Fesseln überwunden werden können.

 

Buddha ermahnt den widerspenstigen Mönch Baddhali und erklärt ihm die nachteiligen Folgen, wenn er die Mönchsregeln nicht einhält.

 

Buddha betont die Wichtigkeit, alle Fesseln und alles Anhaften zu überwinden, gleichgültig, wie gering und harmlos sie auch erscheinen mögen.

 

Parallel zur Live-Veranstaltung Online-Teilnahme über ZOOM in gewohnter Weise möglich

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/817168609

 

Bei technischen Schwierigkeiten steht Wolfgang gerne, soweit möglich, unter +43 6643580949 zur Verfügung.

Herzlichen Dank an Wolfgang für seinen innovativen Beitrag in dieser besonders schwierigen Zeit.

Damit der Lebensunterhalt für Bhante sowie die Erhaltungskosten für das Dhammazentrum auch in dieser außergewöhnlichen Zeit gewährleistet sind, bitten wir um Euer Dana an

Dhammazentrum Nyanaponika 
IBAN: AT90 1420 0200 1093 4584
BIC: EASYATW1