Quartalsprogramm

Liebe Freundinnen und Freunde! 

nachstehend findet Ihr das Programm  Jänner – März 2023 sowie die Ankündigung des Geburtstagsfests des Ehrw. Bhante Seelawansa im Mai.

 

Jeden Dienstag 19:00 Uhr
Studiengruppe

MN 104 / Samagama Sutta: Bei Samagama
Buddha legt Regeln fest, um sicherzustellen, dass der Mönchsorden nach seinem Hinscheiden weiter bestehen wird.
MN 105 / Sunakkhatta Sutta: Sunakkhatta
Buddha spricht über das Problem, wie jemand seinen Fortschritt bei der Meditation falsch einschätzen kann.
MN 106 / Anenjasappaya Sutta: Zur Unerschütterlichkeit
Buddha erklärt die verschiedenen Stufen der höheren Meditation bis zur Erreichung des Nibbana.
MN 107 / Ganakamoggallana Sutta: Rechner Moggallana
Buddha beschreibt das stufenweise Üben eines Mönches und bezeichnet sich selbst als “der Wegweiser”.
MN 108 / Gopakamoggallana Sutta: Aufseher Moggallana
Ehrw. Ananda erklärt, wie der Mönchsorden nach Hinscheiden des Buddha seine Einheit und Disziplin erhalten wird.
MN 109 / Mahapunnama Sutta: Vollmond I
Ein Mönch befragt Buddha über die fünf Daseinsgruppen, Anhaften, Persönlichkeitsansicht und die Verwirklichung des Nicht-Ich.
MN 110 / Culapunnama Sutta: Vollmond II
Buddha erklärt den Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Menschen.

 

Live im DZN oder über Online Zoom LINK
Zoom-Meeting beitreten:
https://us02web.zoom.us/j/817168609

Passwort siehe Newsletter oder auf Anfrage E-Mail info@dhammazentrum.at

 

Jeden Donnerstag 19:00 Uhr Meditation

einmal im Monat mit Dhamma-Vortrag

 

Vortragsthemen:


12.01.2023

„Dies allein lehre ich euch jetzt wie ehemals:
Das Leiden und die Aufhebung des Leidens“
Eigentlicher Zweck und das Ziel der Lehre Buddhas

09. 02. 2023
Einfachheit und Genügsamkeit, die edle Voraussetzungen für ein glückliches Leben

09. 03. 2023
„Die Dinge so zu sehen, wie sie wirklich sind“, der Rat des Buddha zur geistigen Freiheit

 

Live im DZN oder über Online Zoom LINK
Zoom-Meeting beitreten:
https://us02web.zoom.us/j/817168609

Passwort siehe Newsletter oder auf Anfrage E-Mail info@dhammazentrum.at

 

Dhamma-Forum
Zwei Samstage im Monat;  jeweils 19:00 Uhr
Kurzer Vortrag und Q/A

 

Samstag, 07.01.2023, 19 Uhr
Thema: “Die Nahrung des Lebens”
Leitung: Erw. Bhante Seelawansa
Ort: 1140 DZN Wien Penzingerstraße 26/8

 

Live im DZN oder über Online Zoom LINK
Zoom-Meeting beitreten:
https://us02web.zoom.us/j/817168609

Passwort siehe Newsletter oder auf Anfrage E-Mail info@dhammazentrum.at

 

Weitere Termine und Themen werden im Newsletter bekannt gegeben.

 

Samstag – Morgenmeditation 

7:00 – 8:00 Uhr Morgenmeditation
mit der Möglichkeit, anschließend zu frühstücken – bitte Frühstück mitbringen!
Um Anmeldung per Telefon oder Email wird gebeten (+43/1/8653491) oder
E-Mail info@dhammazentrum.at

 

Live im DZN oder online über Zoom LINK
Zoom-Meeting beitreten:
https://us02web.zoom.us/j/817168609

Passwort siehe Newsletter oder auf Anfrage E-Mail info@dhammazentrum.at

 

Sonntag, 29. Jänner 2023 / 19:00 – ca. 20:45

Dhamma-Reflexion mit Harald Reiter

Gemeinsames Meditieren, Vortrag, Kontemplation und Austausch

„Der 8-fache Pfad als individueller Lebensweg in Alltag und Praxis”

Sonntag, 29. Jänner 2023: Die Früchte des Pfades

Nur online – ohne Anmeldung

 

Online über Zoom LINK
https://us02web.zoom.us/j/817168609

Passwort siehe Newsletter oder auf Anfrage E-Mail info@dhammazentrum.at

 

Vorankündigung

 

Anlässlich des 70. Geburtstags des Ehrw. Bhante Seelawansa wird es vom 12. bis 14. Mai 2023 eine mehrtägige Veranstaltung geben.

Es werden ca. 40 Mönche anwesend sein.

12. Mai           Segnungszeremonie im Dhammazentrum
13. Mai           9:00 – 12:00 Mönchstreffen
ab 15:00 Veranstaltung: Religionen für Frieden
14. Mai           10:30 Almosen Zeremonie
15:00 – 19:00 Geburtstagsfeier

Wenn ihr Interesse habt teilzunehmen, haltet Euch bitte das Datum frei.
Weitere Informationen folgen per Newsletter.

 

Wir freuen uns auf rege Teilnahme an den Veranstaltungen.

Dhamma Zentrum Nyanaponika – Verein

IBAN: AT901420020010934584 (Easybank)
BIC: BAWAATWW

Du und Dein Beitrag ermöglichen es, diesen wundervollen Ort für Dich und uns alle zu erhalten.
Danke für Deinen wertschätzenden Beitrag (Dana)!

Ich möchte regelmäßig über die Aktivitäten des Dhammazentrums Nyanaponika Wien informiert werden.